Logo Verband dt. Tonmeister e.V.

tmt 30
14. – 17. November 2018
Köln, Congress Centrum Nord

Menu

Datenschutzerklärung

April 2018 Version 1.1

Um sich anmelden zu können, müssen Sie unseren datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren. Nach Ihrer Anmeldung sammeln wir die Daten im Content-Management-System unserer Webseite und exportieren die Daten aus der Webseite zur weiteren Verarbeitung in unsere lokale Datenbank. verwenden Ihre Daten zur Organisation der Veranstaltung. Unter anderem:

  • drucken wir einige der Daten (Name, Institution) im Programm ab bzw. zeigen sie online
  • geben wir ggf. einige der Daten (Name, Beitragstitel, E-Mail-Adresse, Institution, ggf. Telefonnummer) an andere Beitragende weiter, zwecks Inhaltsabstimmung.
  • nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten (Name, Postanschrift, E-Mailadresse) zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien (z. B. Programm, Tagungsband)
  • geben wir einige der Daten (Name, Institution) an die Moderatoren der Sessions weiter
  • geben wir Ihre Daten ggf. an kooperierende Institutionen weiter, soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist.

Bitte beachten Sie auch unsere weitere Datenschutzbestimmungen aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen: Auszug aus den AGB: § 7 Datenschutz

  1. Nutzerdaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von der Datenbank der Contribution-Seite gespeichert und verarbeitet. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Veranstaltungsplanung erfragt.
  2. Der Nutzer willigt darin ein, dass seine personenbezogenen Daten zur Abwicklung der Veranstaltungsplanung erhoben, verarbeitet und genutzt werden.
  3. Die Contribution-Seite gibt keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind das Programmplanungsteam sowie andere registrierte Nutzer, die ebenfalls einen Beitrag zur Veranstaltungsplanung leisten. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.
  4. Der Nutzer hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und – nach Abschluss der Veranstaltung – auf Löschung seiner gespeicherten Daten. Er hat ferner das Recht, jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten zu verlangen unter der E-Mail: program@tonmeister.de. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten gesperrt.
  5. Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden selbstverständlich vertraulich behandelt, insbesondere nicht zum Zwecke der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung weitergegeben.